Regenerations-Tipps für Führungskräfte

    Energie-Management

    Was Intro- und Extrovertierte zur Regeneration brauchen

    Wir leben in anstrengenden Zeiten. Burnout scheint überall zu lauern, Firmen machen die Mitarbeitergesundheit zum Thema und entwickeln Strategien – vom Email-Verbot am Abend bis hin zur Fitness am Arbeitsplatz. Doch...

    Unbezahlter Urlaub

    Arbeitsverhältnis auf Eis

    Immer mehr Mitarbeitende planen eine Weltreise, ein Sabbatical oder eine Weiterbildung. Viele Arbeitgeber erkennen den Wert solcher Vorhaben für das Unternehmen und gewähren einen unbezahlten Urlaub. Ein Unterbruch der...  zum Beitrag

    Unternehmensstrukturen

    Vorausdenken im strategischen Management kann Risiken und Steuern senken

    Oft sind Inhaber von KMU durch die operative Leitung ihrer Firma so stark absorbiert, dass sowohl strategische Überlegungen als auch das Risikomanagement zu kurz kommen. Hier ist guter Rat teuer und wichtig. Denn Risiken...  zum Beitrag

    Talente

    Wie Sie Ihre Goldstücke im Unternehmen behalten

    Talentförderung wird im Zuge der demographischen Veränderungen und dem sogenannten «War for Talent» immer wichtiger. Mit gezielter Förderung der Talente lässt sich die Wettbewerbsposition stärken und gleichzeitig spart...  zur Arbeitshilfe

    Sperrfristenregelung

    Ein komplexer Schutzmechanismus

    Der Umgang mit der Sperrfristenregelung stellt Personalverantwortliche vielfach vor Probleme. Die arbeitsrechtlichen Hintergründe sind komplex und ihre Anwendung in der Praxis kein Leichtes. Dieser Beitrag liefert Ihnen...  zum Beitrag

    Krankheit

    Krankheit oder Berufskrankheit?

    Was gilt als Krankheit und was als Berufskrankheit? Dieser Beitrag informiert Sie über die wichtigsten Eckpunkte und geht näher auf den Fall ein, wenn Unfallfolgen zur Krankheit werden. Ebenfalls erfahren Sie, was zu...  zum Beitrag

    Weihnachtskarten

    Tipps für geschäftliche Weihnachtsgrüsse

    Ein Ritual, das alle Jahre wiederkehrt, ist: Das Versenden von Weihnachtskarten an Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeiter. Früher war klar, dass Grüsse zum Fest als Weihnachtskarte oder -brief formuliert werden. Doch...  zum Beitrag

    Warentarifierung

    Warum die richtige Einreihung in den Zolltarif so wichtig ist

    Die Zolltarifnummer – eine internationale Codierung für verschiedenste Zwecke. Weltweit werden Waren im Handelsverkehr mittels einer bestimmten Nummerierung verschlüsselt, um im internationalen Warenaustausch über...  zum Beitrag

    Buchhaltungssysteme

    Offene Posten vs. Kreditoren und Debitoren

    Eine Buchhaltung kann nach zwei verschiedenen Prinzipien geführt werden: Bei der Offene-Posten-Buchhaltung werden Zahlungen erst dann verbucht, wenn sie tatsächlich geleistet werden, hingegen werden bei der...  zum Beitrag

    Software Lizenzvertrag

    Schritt für Schritt zu einem rechtssicheren Vertrag

    Software Lizenzverträge sind aus dem heutigen Leben nicht mehr weg zu denken. Beinahe jede tägliche Verrichtung hat einen Bezug zu einem Software Lizenzvertrag. Sei es bei einem Natel, sei es bei Banktransaktionen oder...  zur Arbeitshilfe

    Rollenwechsel

    Rollen spielen, aber richtig!

    Ein Schauspieler spielt an einem Tag oft verschiedene Rollen. Am Vormittag hat er vielleicht eine romantische Komödie für das Kino gedreht und am Abend spielt er im Theater eine Tragödie. Der Erfolg dieser Stücke hängt...  zum Beitrag

    Chief Customer Officer

    Kundenorientierte Unternehmensführung

    Ihr Kunde, nicht länger Ihr Produkt, macht Ihr Unternehmen profitabel. Ein Fakt, der ein Umdenken bei der Kundenorientierung eingeleitet hat. Denn jetzt heisst es: Das Kundenbeziehungsmanagement im gesamten Unternehmen...  zum Beitrag

    Motivationssteigerung

    Der Menschentyp entscheidet — Teil 3

    Eine Führungskraft muss wissen, wie das menschliche Gehirn funktioniert, um Antrieb und Motivation der Mitarbeitenden typgerecht zu befeuern. Denn in welchem Masse beides intrinsisch angelegt ist, das ist von Mensch zu...  zum Beitrag

    Werklieferungen

    Grenzüberschreitendes Verhältnis zwischen Schweiz-Deutschland

    Grenzüberschreitende Leistungen beinhalten wesentliche Risiken für die betroffenen Unternehmungen. Wir stellen nachfolgend die Besonderheiten der Werklieferungen am Beispiel Deutschland dar. Sind die Anforderungen...  zum Beitrag

    13. Monatslohn

    Wie wird er geregelt?

    Der 13. Monatslohn ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, sondern eine Sondervergütung. Das bedeutet, dass er ein zusätzlicher Lohnbestandteil für die geleistete Arbeit eines Jahres ist. Die Auszahlung und Höhe des...  zum Beitrag

    Arbeitszeugnis schreiben

    So geht's einfach und rechtssicher

    Der Arbeitnehmer kann vom Arbeitgeber jederzeit ein Zeugnis verlangen, das sich über die Art und Dauer des Arbeitsverhältnisses sowie über seine Leistung und sein Verhalten ausspricht. Diese Arbeitshilfe zeigt Ihnen...  zur Musterlösung

    Seminar-Empfehlungen
    • Fachkongress, 1 Tag, Hotel Courtyard Marriott, Zürich

      15. WEKA Arbeitsrecht-Kongress 2015

      Nächster Termin: 24. März 2015

      Mehr Infos

    • Fachkongress, 1 Tag, Hotel Courtyard Marriott, Zürich

      Finanz- und Rechnungswesen

      Konkrete Neuerungen, Auswirkungen und Praxistipps zur Umsetzung

      Nächster Termin: 27. November 2014

      Mehr Infos

    Beliebte Themen
    • MWST 2014

      Ausgewählte Neuerungen der Teilrevision

      zum Beitrag

    • Steuererleichterungen

      Auflagen, Bedingungen und formelle Rahmenbestimmungen bei juristischen Personen

      zum Beitrag

    • Vorsorgeeinrichtung

      Steuerliche Einschränkungen beim Einkauf in eine Einrichtung und die Anrechnung von Altersleistungen

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen
    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Ordentliche Pensionierung

      So wird sie richtig abgewickelt

      zum Mustertext

    • Einführungsprogramm

      Personaleinführung optimal planen

      zur Musterlösung

    • Arbeitsvertrag Muster

      Schritt für Schritt zu einem rechtssicheren Vertrag

      zum Mustervertrag

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste